Gruppenausflüge

Sie wollen mit Ihrem Verein einfach eine entspannte Kanutour unternehmen oder mit Ihren Kollegen diese besondere Möglichkeit zum Team-Building nutzen. Wir unterbreiten Ihnen gerne einen Vorschlag zur Gestaltung eines gelungenen Ausflugs: entsprechend Ihren Wünschen, mit den verschiedenen Möglichkeiten zur Einkehr, beispielhaftem Zeitplan, Kostenvoranschlag, möglichem Personentransfer und auf Wunsch alternativen Unternehmungen für Teilnehmer in Ihrer Gruppe, die nicht mitpaddeln wollen.

Sie planen einen Betriebs- oder Vereinsausflug? Bitte fordern Sie unser
Angebot an
.

Vorläufige Reservierung

Organisationen, Betriebe und Vereine benötigen oft etwas Zeit, um das Interesse und die Anzahl der Teilnehmer festzustellen. Wir reservieren gerne die Kanus für Ihre Gruppe vorläufig. Die vorläufige Reservierung endet zum vereinbarten Zeitpunkt und bleibt für Sie unverbindlich. Bitte sprechen Sie uns an, Tel. 07466-1525 oder info@donautal-touristik.de.

Regelungen zur Kanutour

Bitte beachten Sie auch unsere kundenfreundlichen Regelungen zur Durchführung und zum Ablauf Ihrer Kanutour: Änderung der Teilnehmerzahl, „Schönwetter-Garantie“, Gepäcktransport, Kanu-Guide. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung die aus Gründen des Naturschutzes eingeschränkten Paddelzeiten (Start bis 14 Uhr).

Änderung der Teilnehmerzahl

Bei Gruppen kann es vorkommen, daß jemand beim Ausflug fehlt. Wenn Sie uns am Tag Ihrer Paddeltour bis 10.00 Uhr kleinere Abweichungen von der gebuchten Teilnehmerzahl telefonisch mitteilen, berechnen wir nicht die gebuchte Anzahl, sondern die tatsächliche Anzahl der Teilnehmer.

Rast, Vesper, Einkehr

Unser Restaurant mit Biergarten auf der kleinen Anhöhe gegenüber der Kanu-Einstiegstelle ist nach der Meinung vieler der „schönste Platz“ im Tal. Wir bieten Ihren Teilnehmern vor der Kanutour ein Weißwurstfrühstück, für unterwegs ein Picknick-Lunchpaket oder nach der Kanutour ein Grillfest mit Salatbuffet oder ein Maultaschenbuffet. Infos und weitere Angebote finden Sie hier.

Sehr kommunikativ sind Bogenschießen und Minigolf, die sich für einen kleinen Wettbewerb anbieten.

Personentransfer

Für den Personentransfer stehen Linienbus, Bahn, Großraumtaxi und Reisebus zur Verfügung. Der Fahrplan von Bus und Bahn im Oberen Donautal steht als PDF zum Download. Die hiesigen Taxi- und Reisebusunternehmen finden Sie hier.

Alternative Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten

Für die Teilnehmer in Ihrer Gruppe, die nicht mitpaddeln wollen, haben wir Alternativen zur Kanutour zusammengestellt.

Unterkunft

Die Übernachtungsmöglichkeiten im Oberen Donautal sind dem Flusslauf folgend hier aufgelistet: Hotels, Gasthöfe, Pensionen, Privatzimmer, Ferienwohnungen, jeweils mit Link zum Anbieter. Angebote zur Unterkunft finden Sie auch auf den Webseiten der Gemeinde Beuron, der Stadt Sigmaringen, Donaubergland und dem hiesigen Tourismusverein.